Langfristige Lösung für die Nachfolge

geschrieben am 18.09.2015
Philip Schubert übernimmt die Nachfolge von Peter Kern als Inhaber & Geschäftsführer

Peter Kern freut sich, mit Philip Schubert einen valablen Nachfolger und zukünftigen Geschäftsführer für das "Peter Kern Malergeschäft" gefunden zu haben. Philip Schubert wird ab dem 1. Oktober 2015 die Geschäftsführung übernehmen. Mit der Wahl von Philip Schubert als Nachfolger gibt Peter Kern sein Geschäft in gute Hände. Es ist Philip Schubert eine Freude seinen ehemaligen Ausbildungsbetrieb und langjährigen Arbeitsplatz nun in der neuen Funktion übernehmen und leiten zu können.

Die Führung des Malerbetriebes wird Philip Schubert ganz im Sinn & Stil seines Vorgängers weiterführen. Qualität, Effizient & Sauberkeit werden weiterhin die Eckpfeiler der Firmenkultur sein. Kundenorientiertes und massgeschneidertes Arbeiten sind für ihn ebenso selbstverständlich, als auch der gute Ruf als Kundenmaler verpflichtend ist.

Das eingespielte & langjährige Team um Philip Schubert bleibt bestehen und wird ihm weiterhin tatkräftig zur Seite stehen. Die komplette Belegschaft wird durch Ihn übernommen. 

Zur Person:
Philip Schubert, geboren am 4. November 1982 in Basel. Wuchs in den Gemeinden Muttenz & Pratteln auf. Er absolvierte die obligatorische Schulzeit und entschied sich 1998 zu einer Ausbildung als Maler beim "Peter Kern Malergeschäft". Die Lehre schloss er 2001 ab. Nach kurzen Abstechern zu diversen anderen Malerbetrieben, kehrte er 2002 in den Betrieb von Peter Kern zurück und blieb ihm bis heute als treuer Mitarbeiter erhalten. Im Jahr 2014 absolvierte er diverse fachspezifische Weiterbildungen.
Philip Schubert wird gerne als kundenorientiert, zielstrebig und ausdauernd beschrieben.

Es würde Philip Schubert ausserordentlich freuen, wenn auch er in Zukunft auf Sie als Kunde zählen darf!